Skip to main content

Cree LED Taschenlampen

Cree LED

Cree gilt als führender und innovativer Hersteller von LEDs. Hier zu sehen ist die XLamp MK-R LED Diode von Cree. Foto: cree.com

Cree LED – längere Lebensdauer, weniger Stromverbrauch

 

Bei älteren Taschenlampen findet man durchaus noch Glühbirnen. Diese Taschenlampen werden bei der Benutzung warm und überzeugen weder in Leuchtkraft noch im Stromverbrauch. Folglich ist es nicht verwunderlich das sich LED (Light Emmitting Diodes) bei Taschenlampen als Leuchtmittel durchgesetzt haben. Also neuste Entwicklung gilt die Cree LED, die wir im folgenden Beitrag kurz erklären.

 

 

 

Momentan sind LED Taschenlampen am weitesten verbreitet. Sie überzeugen durch niedrigen Stromverbrauch und hohe Leuchtkraft. Mit LED Taschenlampen lässt sich ein vielfältiges Lichtspektrum von kalt- bis warmweiß erzeugen. Angaben zum Farbspektrum finden sie in einem seperaten Artikel in dem Taschenlampen Ratgeber. Auch Farbmodi sind keine Seltenheit. LED entwickeln meist wenig Wärme und sind zerstörungsunanfälliger als Glühbirnen.

 

Immer häufiger liest man in Verbindung mit LEDs als Leuchtmittel auch von Cree LEDs. Deshalb findet diese Art der LED Einzug in unseren Taschenlampen Ratgeber. Hierbei handelt es sich um eine Enwicklung der Firma Cree, Inc. aus North Carolina (USA). Die Firma Cree stellt selber keine Taschenlampen her, sondern produziert nur das Leuchtmittel. Sie arbeitet weiterhin als Zulieferer für bekannte Hersteller wie Fenix, Olight und Jetbeam, welche die Cree LED verbauen. Zu den wichtigsten Produkteigenschaften der Cree LEDs zählen zum Beispiel ein geringerer Stromverbrauch, eine deutlich längere Lebensdauer und ein helles, warm-weißes Licht. Die höhere Stoßfestigkeit ermöglicht einen vielfältigen Einsatz der Cree LED Taschenlampen. Beispielsweise bei Rettungs- oder Militäreinsätzen oder im Outdoor-Bereich.

 

Die Firma Cree gibt bei den meisten Produkten eine Lebensdauer von ca. 50.000 Stunden an. Würde man also eine Cree LED mit dieser Lebensdauer im Dauerbetrieb laufen lassen, würde diese LED 5,7 Jahre lang leuchten. Das ist übrigens eine 50% Steigerung gegenüber herkömmlichen LEDs. Der Stromverbrauch wurde durch die Firma Cree um 20-50% im Vergleich zu einer herkömmlichen LED gesenkt. Dieser niedrige Stromverbrauch wirkt sich natürlich auch positiv auf die Umwelt aus, weniger Ladezyklen, weniger Verschleiß von Akkus und weniger Verbrauch von Einmalbatterien.

 

Solltest du geeignete Produkte mit LED oder gar Cree LED suchen, dann wirf einen Blick auf unsere Bestsellerliste. Auch die Produktsuche kann dir bei der Auswahl einer geeigneten Taschenlampe helfen. Weiterhin haben wir für dich unten drei Beispiel Taschenlampen mit Cree LED angegeben.

 

Olight® X7R Marauder

295,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsBei Amazon kaufen*
Olight® R50 Seeker Cree LED

69,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsVerfügbarkeit prüfen
Olight® S30R Baton III

79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsBei Amazon kaufen*

Kommentare

pocket knives near me 11. Juli 2018 um 18:05

I think that whhat ʏⲟu comlosed was very reasonable.
However, what about thiѕ? suppose you were to create a killer headline?
I mean, I don’t want to tell you how to run your website,
however sսppose you aԀded a post title to maybe grab people’ѕ attenti᧐n? I mean Cree LED Taschenlampe – Leuchtweite – Stromverbrauch is kinda vanilla.
You oᥙght to glance at Yahoo’s front page and note how thеy crete аrticle headlines to ɡrab viewers to click.
Yoᥙ miցht aɗd a vіdeⲟ or a pictuгe oг two too get peoople interested about everything’ve got to say.
In my opinion, it migһt make your websіte a lіttle bit morfe interesting.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*